Auffälliges Katzenverhalten

Katzenverhalten, was ist auffällig?

Die Samtpfote uriniert seit neuestem auf das Sofa und markiert die Wohnung mit übel riechendem Harn, Ihre Katze pinkelt überall hin, die Katze pinkelt ins Bett

Den neuen Partner findet Ihre geliebte Fellnase alles andere als toll, sie faucht und verschwindet, wenn sie ihn oder sie sieht?

Das Katzentier funktionalisiert die gesamte Wohnung um?

Die Tapete ist nicht mehr vor den Krallen des schnurrenden Hausbewohners sicher?

Die alte Katzendame mag den jungen Kater überhaupt nicht und ist ihm gegenüber nur aggressiv?

Ihre Samtpfote mauzt sich durch die Nacht, an Schlaf ist für Sie nicht zu denken?

Finden Sie sich in einer solchen oder ähnlich gelagerten Situation wieder?

Dann darf ich Ihnen mitteilen: Es gibt Lösungen und Sie sind nicht allein! Die genannten Lebenssituationen mit Katzen spiegeln die häufigsten Verhaltensauffälligkeiten der häuslichen Fellnasen wieder, welche den Katzenpsychologen beschäftigen:

Harn-Markieren, mein Kater markiert
– Unsauberkeit, hilfe meine Katze pinkelt überall hin
– Kratzmarkieren
– Aggressives Verhalten der Katzen untereinander
– Aggressives Verhalten gegenüber Menschen oder anderen Tier-Mitbewohnern
– Angstzustände
Schwanzbeißen oder Schwanzjagen, Katze beißt sich in den Schwanz
– Übermäßiges Vokalisieren (Sprechen)
– Hyperaktivität

Ich biete Ihnen Lösungen hier geht es weiter